Mermaid

Die Mermaid ist eine Übung, bei der die Körperseite gedehnt und die Wirbelsäule mobilisiert wird. Klassischerweise sitzt man dabei im Z-Sitz (also ein Bein vor und ein Bein rück angewinkelt), aber man kann die Übung auch einfach im Schneidersitz ausführen.
Die Neigung zur Seite sollte aus der Länge der Wirbelsäule heraus passieren (kein seitliches Einknicken) und nur in der Dimension rechts-links stattfinden (also nicht eine Schulter oder den Kopf nach vorne nehmen).

Während man sich zu einer Seite beugt, bleibt der Sitzhöcker der anderen Seite gut in Kontakt mit dem Boden. Über kraftvolles Schieben in die untere Hand kann dieser Sitz-Kontakt noch verstärkt und das seitliche Auffächern der Rippen intensiviert werden. Beide Schultern halten den Abstand zu den Ohren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.