Dimensionen

Wir sind gewohnt, in drei Dimensionen zu denken. Wer als nicht-Mathematiker versucht, sich mehr als diese drei vorzustellen, oder mathematische Berechnungen von der vierten Dimension nachzuvollziehen, stößt schnell an die Grenzen des Verstandes. Aber wie definieren wir eigentlich Dimension? Das erste was mir einfällt, ist ein Koordinatenkreuz mit den Achsen x, y, z. Jeder Punkt Weiterlesen


Weltbild Puzzle

Das Weltbild, welches in unserer Gesellschaft als wahr gilt und gängig ist, hatte für mich immer einen Haken. So, wie man bei der biblischen Geschichte von Adams Rippe, der Gott Atem einhaucht und so Eva erschafft immer denkt „ja aber wie war es wirklich?“ Alle Erklärungen von der Entstehung der Welt, die man in der Weiterlesen


Eine Wende

Früher dachte ich „wenn ich irgendwann mal schwanger bin, stelle ich meine Ernährung um und komme auf den Geschmack von Bio“. Genau so dachte ich „wenn ich irgendwann mal schwanger bin, komme ich bestimmt auf den Trichter, mich mit ätherischen Ölen zu beschäftigen als alternative Heilmethode. Und wenn ich irgendwann mal Kinder habe dann koche Weiterlesen


Dienen

Ich hatte in der letzten Woche das Glück, bei zwei Veranstaltungen dabei zu sein, in denen ich jemanden dabei beobachten durfte, wie er aus vollem Herzen heraus dem Licht dient. Es war so beglückend, dies zu erleben! Der eine war ein Percussionist, der einen Mantra-Sänger begleitete. Der andere war Spielleiter in einem uralten yogischen Spiel Weiterlesen


Reinigung

Ich wundere mich darüber, wie wenig verbreitet die simpelsten Reinigungstechniken für den Körper sind. Klar, alle waschen sich, im Sinne von duschen, baden, Gesicht waschen. Alle verwenden Reinigungs-Gels, -cremes, -wässerchen. Alle putzen sich die Zähne. Alle putzen sich die Nase, wenn sie läuft. Aber man kann seinen Körper noch viel mehr darin unterstützen, sich zu Weiterlesen


mein Weg zur gesunden Ernährung

Heute erzähle ich mal etwas von mir persönlich. In letzter Zeit beschäftigt mich das Thema gesunde Ernährung. Das Interessante daran ist, dass ich gerade dafür lange Zeit überhaupt KEIN Interesse hatte. Ich habe von Haus aus keine Liebe zum Kochen. Ich esse gern, aber mir fehlt diese Leidenschaft bei der Zubereitung, es ist für mich Weiterlesen


Ernährung

Ich habe es hier und da schonmal anklingen lassen: meiner Meinung nach ist Ernährung ein wirklich komplexes und schwieriges Thema. Und sehr individuell! Deswegen sträube ich mich gegen alle Diäten, Ratgeber und angeblich Besserwissende, die mit Verallgemeinerungen daherkommen im Stil von „XY ist für alle Menschen gut und Z sollten alle Menschen weglassen“. Ich glaube Weiterlesen


Om Asatoma

Om Asatoma sad gamaya tamasoma jyotir gamaya mrityorma amritam gamaya Die Übersetzung dafür ist: Führe uns vom Unwirklichen zur Wahrheit. Führe uns von der Dunkelheit ins Licht. Führe uns von der Sterblichkeit zum ewigen Leben. Eine freiere Deutung wäre: Führe uns vom Nicht-Existenten zum Wahrhaftigen, von der Dunkelheit leidschaffender Verhaftungen zur direkten Erkenntnis, von der Weiterlesen


Durge Durge

Durge Durge Jay Jay Ma Durge Durge Ananda* Ma Dieses Mantra richtet sich an Durga, die Urgöttin, den weiblichen Pol der Schöpfung (siehe letzter Abschnitt dieses Textes). Ma bedeutet Mutter. Jai oder Jay ist die moderne Form des Sanskrit-Wort jaya, was soviel bedeutet wie heiligen, lobpreisen, seinen Respekt oder seine Bewunderung ausdrücken für jemanden oder Weiterlesen