Teyata Om

Dieses buddhistische Mantra ist ein Heilmantra und auch als „Medizin Buddha Mantra“ bekannt.

Teyata Om
Bekanze Bekanze Maha Bekanze
Radza Samudgate Soha

Meine Internetrecherche bei der Suche nach der Bedeutung hat sehr unterschiedliche Übersetzungsmöglichkeiten ergeben, ich trage hier zusammen, was mir als der Kern der Sache erscheint:

Teyata: „Tue es auf diese Weise“(also mit Om) oder „dir gebe ich mein Ja“ oder es kann auch das Potenzial des Universums gemeint sein
Bekan(d)ze: Schmerz auflösen. maha bekandze: auf großartige Weise den Schmerz auflösen. „Bekandze“ wird auch als Name des Medizin-Buddhas genannt (also der der den Schmerz auflöst).
Radza (von Raja): König
Samudgate: gründliches (Weg)Gehen oder auch „die höchsten Höhen“ (Gate:  gehen)
Soha: so sei es

Eine Übersetzungsmöglichkeit wäre „Ich verneige mich vor dem Heiler, dem königlichen Heiler, der den ganzen Weg gegangen ist“ oder auch „großer Heiler, König, lasse uns alles überwinden, lasse uns immer weiter gehen zum Höchsten“. Eine freiere Deutung ist „Ich wecke den Buddha, den Heiler in mir, indem ich den ganzen Weg gehe, hin zum Höchsten, um das Leiden zu beseitigen (also um sich von spiritueller Unwissenheit zu befreien).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.